Weihnachtslieder  -  hören, sehen, spielen
November 2021
In den letzten Jahren haben sich bei mir ziemlich viele Weihnachtslieder als Orgelstücke angesammelt. Fast jedem Lied liegt eine Improvisation zugrunde, die ich dann später in Notenschrift übertrug. Die meisten Lieder - Improvisationen und auch ausgeschriebene Noten - habe ich in der Stadtkirche Thun und in der Dorfkirche Steffisburg aufgenommen.

Einige Stücke sind zart und manchmal etwas melancholisch. Andere wiederum tönen laut, frech und übermütig. Ist wie bei den Kindern: Vor dem Tannenbaum spiegelt sich der Kerzenschein in ihren glänzenden Augen, dann kommt die Schlacht der Geschenke, und die Kinder zerreissen Papier, schreien, lärmen... einfach so, wie es schon immer war, und wie es hoffentlich noch lange sein wird.

Aus den Liedern bastelte ich Videoclips. Diese können Sie sich hier zu Gemüte führen. Klicken Sie auf einen Titel, dann hören Sie das betreffende Weihnachtslied von der Orgel und sehen dazu gleichzeitig die Noten. Wenn Sie die Noten ausdrucken möchten, klicken Sie bitte auf das Notensymbol.

Sie können sich die Lieder auch auf YouTube anhören und ansehen. Bitte klicken Sie hier.
Damit Sie die Noten deutlich sehen, stellen Sie am besten den Vollbild-Modus ein.